16 B2B-Vorlagen für Kaltakquise-E-Mails, auf die Vertriebsexperten schwören

Wertvolle Antworten aus Kaltakquise-E-Mails zu erhalten, kann schwierig sein, wenn man nicht weiß, was man tut.

Ein einfaches Versenden einer allgemeinen Verkaufs-E-Mail an eine Liste potenzieller Kunden wird zwangsläufig zu schlechten Ergebnissen führen. Eine wirksame (d. h. nicht unheimliche) Personalisierung mit einem Hauch von Originalität ist der Schlüssel, um im B2B-Vertrieb herauszustechen.

Aber wie macht man das am besten?

Wenn Sie Ihre eigene E-Mail-Prospektierungsstrategie aufbauen oder verfeinern, ist es hilfreich, aus erster Hand zu erfahren, wie andere es erfolgreich gemacht haben. Deshalb haben wir diese Liste von B2B-Kalt-E-Mail-Vorlagen zusammengestellt, die Vertriebs- und Marketingprofis in ihren eigenen Unternehmen verwendet haben.

Wir haben 16 Experten die folgende Frage gestellt:

Welches ist die beste Kalt-E-Mail, die Sie je erhalten oder versendet haben, und warum hat sie funktioniert?

Werfen Sie einen Blick auf die Antworten und erfahren Sie, welche Kalt-E-Mail-Taktiken sie verwendet haben, um mehr Kunden zu gewinnen.

Hinweis: Klicken Sie auf den Titel der jeweiligen E-Mail, um sie anzuzeigen. Einige der Namen in den E-Mails wurden entfernt oder geändert, um ihre Privatsphäre zu schützen.

P.S.: Hassen Sie Ihr aktuelles CRM? Arbeiten Sie immer noch mit Tabellenkalkulationen? Registrieren Sie sich für unsere „Intro to Nutshell“ Live-Demo und sehen Sie, warum Vertriebsteams uns lieben!

Springen Sie zu

Verkaufsvorlagen für Kalt-E-Mails, um einen Anruf, ein Meeting oder eine Demo zu erhalten, oder Demo

Die Kompliment-/Nutzen-/Zeit-/Hilfe-E-Mail

Die „Zwei Dinge, die Sie in Ordnung bringen sollten“-E-Mail

Die Bären-GIF-E-Mail

Die E-Mail mit guten Bewertungen

Die Rap Video Email

The „You’re a Big Deal“ Email

The Starbucks Gift Card Email

The Friendly/Flattery/Relevant Email

The Ferret Email

The „No Extra Work“ Email

The Partnership Email

The Short and Direct Email

B2B Cold Email Templates for Outreach and Relationship Building

The Link Building Email

The Backlink Swap Email

The Newsletter Reply Email

The „Perfect Match“ Article Pitch Email

Ready to your heat up your cold email game?

Download all of our expert-approved sales templates!

GET THE FREE TEMPLATES

Prospecting Cold Email Templates to Secure a Call, Meeting, or Demo

1. The Compliment/Benefit/Time/Help Email

Zachary Rose, CEO at Zack Academy, writes:

Here’s my hindsight dissection of why this email resonated with me:

  • He started out by telling me how awesome I am, and who doesn’t want to hear that?! Ein Kompliment, das indirekt und prägnant ist, kommt sehr gut an.
  • In zwei Sätzen fasste er sein gesamtes Unternehmen zusammen und machte es mir leicht, sein Modell zu verstehen und zu verstehen, wie ich von einer Zusammenarbeit mit ihm profitieren könnte.
  • Er stellte die Erwartung auf, wie viel ZEIT ich investieren müsste, um mehr darüber zu erfahren, wie wir zusammenarbeiten könnten.
  • Hilfe ist etwas, wofür jeder Mensch eine Schwäche hat. Wir lieben es, wenn uns geholfen wird, und wir lieben es, zu helfen. Dadurch fühlen sich beide Seiten wichtig.

Zusammengefasst: KOMPLIMENT, NUTZEN, ZEIT und HILFE sind das, was diese E-Mail ausmacht. Ich habe innerhalb von drei Tagen geantwortet und bin seitdem Kunde.

Zachary Rose
CEO bei Zack Academy

2. Die „Zwei Dinge, die Sie ändern sollten“-E-Mail

Forster Perelsztejn, Leiter der Akquise bei Prospect.io, sagt:

Verkaufs-E-Mails zu schreiben ist mein Job, daher bin ich nicht leicht zu beeindrucken. Aber diese E-Mail, die ich vor nicht allzu langer Zeit erhielt, war ein Meisterwerk der Zielgruppenansprache und Skalierbarkeit. Denn genau darum geht es bei einer guten E-Mail-Vorlage: einen langwierigen Prozess zu skalieren und dabei genau das Richtige zu tun.

Warum ist diese E-Mail großartig?

  1. Die Betreffzeile ist personalisiert und stellt eine Verbindung zwischen Personen aus beiden Unternehmen her
  2. Der erste Satz stellt eine klare Verbindung zwischen Ihnen und dem Unternehmen her
  3. Matt fügt eine humorvolle Zeile ein, was immer gut ist, wenn sie kurz und geschmackvoll ist
  4. Er kommt auf den Punkt und hebt Ihr Unternehmen hervor, während er das Warum anreißt
  5. Er bietet Wert und Personalisierung, indem er Verbesserungsmöglichkeiten erwähnt
  6. Der Aufruf zum Handeln ist klar und einfach zu beantworten

Anmerkung: Sumo ist groß genug, um sich nicht darum kümmern zu müssen, in der ersten E-Mail einen Social Proof zu liefern, was bei Ihnen als kleineres Unternehmen vielleicht nicht der Fall ist.

Forster Perelsztejn
Leiter der Akquise bei Prospect.io

3. Die Bear GIF E-Mail

Schreibe einen Kommentar