Bob Seger Bio

Wer ist Bob Seger?

Bob Seger ist ein amerikanischer Singer-Songwriter, Gitarrist und Pianist. Außerdem wurde er 2004 in die Rock and Roll Hall of Fame und 2012 in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen.

Außerdem wurde er von Billboard im Rahmen der 12. jährlichen Billboard Touring Conference & Awards als Billboard’s 2015 Legend of Live ausgezeichnet.

Bob Seger: Alter, Eltern, Geschwister, Herkunft, Ausbildung

Bob Seger wurde am 6. Mai 1945 in Detroit, Michigan, als Sohn von Charlotte und Stewart Seger geboren.

Zudem hat er einen älteren Bruder, George. Musik spielte schon früh eine große Rolle in seinem Leben, da sein Vater mehrere Instrumente spielte.

Er hatte eine harte Kindheit, da sein Vater die Familie verließ und nach Kalifornien zog und die Familie dadurch in finanzielle Schwierigkeiten geriet. Er ist amerikanischer Nationalität.

Außerdem gehört er einem gemischten ethnischen Hintergrund aus Deutschen, Iren, Engländern, Schotten, Manx, entfernten Niederländern, entfernten Franzosen und Walisern an.

Bob Seger
Caption: Bob Segers Vorliebe (Quelle: Inquirer)

Wenn wir über seine Ausbildung sprechen, so besuchte Bob die Tappan Junior High School. Später, im Jahr 1963, machte er seinen Abschluss an der Pioneer High School. Außerdem besuchte er auch ein Jahr lang die Lincoln Park High School.

Bob Seger: Karriere, Gehalt und Nettowert

Anfänglich war Bob Seger Frontmann einer dreiköpfigen Band namens The Decibels. Er spielte Gitarre, Klavier und Keyboards und steuerte auch den Gesang bei. 1961 nahmen die Decibels im Studio von Del Shannon ein Acetat-Demo des Songs „The Lonely One“ auf.

Später trat er den Town Criers bei, einer vierköpfigen Band mit Seger am Gesang, John Flis am Bass, Pep Perrine am Schlagzeug und Larry Mason an der Leadgitarre.

Bob schloss sich schließlich Doug Brown & The Omens an, die vermutlich eine größere Anhängerschaft hatten als die Town Criers. Bald bekam er einen Vertrag mit Cameo-Parkway Records.

Bob Seger & The Last Heard unterschrieb im Frühjahr 1968 beim Major-Label Capitol Records. Daraufhin änderte Capitol den Namen der Band in The Bob Seger System. Die zweite Single von The Bob Seger System ‚Ramblin‘ Gamblin‘ Man‘ wurde ein großer Hit in Michigan.

Bob Seger gründete 1974 die Silver Bullet Band. Als nächstes veröffentlichten er und die Silver Bullet Band im April 1976 das Album ‚Live Bullet‘. Von 1976 bis 1987 erreichte seine musikalische Karriere den Höhepunkt des Erfolgs.

Den kommerziellen Durchbruch schaffte er schließlich im Oktober 1976 mit dem Album ‚Night Moves‘.

Bob Seger hat in seiner Karriere mehrere Alben veröffentlicht. Einige der bekanntesten sind ‚Beautiful Loser‘, ‚Back in ’72‘, ‚Stranger in Town‘, ‚Against the Wind‘, ‚I Knew You When‘, ‚Ride Out‘ und mehr.

Am 22. September 2017 kündigte er sein neues Album ‚I Knew You When‘ an. Außerdem ging er auf eine 32-Städte-Runaway-Train-Tour, die im August 2017 begann und bis zum 17. November 2017 andauert.

Bob Seger erhielt 1988 eine Oscar-Nominierung für die beste Musik, Originalsong im Film ‚Beverly Hills Cop II‘, die er sich mit Harold Faltermeyer und Keith Forsey teilte.

Außerdem wurde er im selben Jahr für den Golden Globe Award nominiert. 1988 wurde er mit dem ASCAP Award ausgezeichnet. Außerdem wurde er 1981 für den Grammy Award und 1988 für den MTV Video Music Award nominiert.

Bob hat sein derzeitiges Gehalt nicht verraten. Derzeit hat er ein geschätztes Nettovermögen von 45 Millionen Dollar.

Bob Seger: Gerüchte und Kontroversen

Nachdem Bob im Jahr 2014 sein Album „Ride Out“ veröffentlichte, erhielt das Album eine Menge Gegenreaktionen und wurde zu einem kontroversen Thema, da sich das Album mit dem Klimawandel beschäftigt. Außerdem enthielten viele seiner Singles Themen, die für die damalige Zeit kontrovers waren.

Es gibt Gerüchte, die besagen, dass Bob für 2018 ein neues Studioalbum und eine Tournee planen könnte. Außerdem gab es auch das Gerücht, dass er sich von der Musik zurückziehen könnte.

Körpermaße: Größe, Gewicht

Wenn wir über seine Körpermaße sprechen, hat Bob Seger eine Größe von 5 Fuß 11 Zoll (1,8 m). Seine Haarfarbe ist dunkelbraun und seine Augenfarbe ist hellbraun. Außerdem ist sein Körpergewicht nicht bekannt.

Social Media

Bob ist ziemlich aktiv in den sozialen Medien. Er hat eine große Anzahl von Anhängern in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram.

Auf Twitter hat er mehr als 83,1 k Follower. Darüber hinaus hat er mehr als 103.000 Follower auf Instagram. Auch seine Facebook-Seite hat mehr als 2 Millionen Follower und sein Youtube-Kanal 27.000 Abonnenten.

Schreibe einen Kommentar