Buspiron High – Gefühle, Intensität, Missbrauchsmöglichkeiten

Auch bekannt als Vanspar, ist Buspiron ein angstlösendes Medikament, das manche missbrauchen, um ein Buspar High zu erreichen. Die Wahrheit ist jedoch, dass es fast unmöglich ist, auf Buspar eine Euphorie zu erleben. Dieser Artikel dient als informativer Leitfaden, um das Buspar-High zu erklären und Missverständnissen bezüglich des Missbrauchs des Medikaments vorzubeugen.

High werden

Wozu wird Buspiron verwendet? Buspiron wird zur Behandlung der generalisierten Angststörung und der damit verbundenen Angstzustände eingesetzt. Es birgt nur ein minimales Risiko von Abhängigkeit oder Sucht für die Patienten. Benutzer, die sich an die reguläre Dosis von 10 mg oder 15 mg Buspiron pro Tag halten, können auch ein Hochgefühl erleben, das mit den Nebenwirkungen verwechselt werden kann.

Fragen Sie immer einen Arzt nach den Wirkungen, die das Medikament hervorrufen kann.

Es ist durchaus möglich, von Buspar high zu werden, obwohl es ein geringes Missbrauchspotenzial hat. Um dies zu erreichen, muss man eine sehr hohe Dosis des Medikaments auf einmal einnehmen. Manche gehen sogar noch weiter und nehmen mehr als 60 mg ein, was eine für Patienten empfohlene Tageshöchstdosis ist. Um die Wirkung zu verstärken, können Missbraucher außerdem die Buspar-Alkohol-Kombination verwenden.

Es gibt zwar verschiedene Behauptungen und Berichte über Menschen, die durch Buspar eine Euphorie erleben, aber es ist unklar, ob sie es allein eingenommen oder mit anderen Drogen gemischt haben. Das allgemeine Ergebnis, das die meisten Menschen bei der Einnahme hoher Dosen von Buspiron allein erhalten, ist eine extreme Sedierung und eine erhöhte körperliche und geistige Dysphorie.
Schwarzes Männchen, das auf einem Tisch schläft

Schwarzes Männchen, das auf einem Tisch schläft

Buspar High Effects

Da es ein Anxiolytikum ist, hat es neben dem Gefühl einer ungewöhnlichen Ruhe auch eine sedierende Wirkung. Eine weitere Erhöhung der Dosis kann zu einer Reihe von schweren Nebenwirkungen führen. Im Folgenden sind die Symptome des Buspiron-Highs aufgeführt:

  • Sedierung
  • Extreme Ruhe
  • Schwindel
  • Übermäßige Schläfrigkeit

Auch wenn es schwer zu bestimmen ist, wie lange das High-Gefühl je nach individuellen Faktoren anhält, beträgt es im Allgemeinen 30 Minuten. Im Allgemeinen hat Vanspar keinen Straßenwert und ist im Grunde keine Droge für diejenigen, die high werden wollen.

Das fehlende Missbrauchspotenzial und der fehlende Straßenwert bedeuten nicht, dass die Droge sicher ist, insbesondere für den Freizeitgebrauch. Man sollte sich bei der Therapie immer an die ärztliche Verschreibung halten.

Missbrauchsmöglichkeiten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Menschen Buspar missbrauchen, um high zu werden. Die meisten Menschen nehmen Buspar oral ein, während andere das Pulver lieber schnupfen. Normalerweise wird mehr als die vom Arzt empfohlene Dosis konsumiert. Freizeitkonsumenten nehmen in der Regel etwa 60-100 mg Buspar zu einem bestimmten Zeitpunkt ein, während andere diese Dosis erhöhen, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen. Nachstehend sind die Arten des Missbrauchs und die damit verbundenen Gefahren aufgeführt.

Oral

Oraler Missbrauch ist eine der häufigsten Arten des Missbrauchs von Vanspar. Menschen missbrauchen Buspiron oral, indem sie große Mengen auf einmal konsumieren. Manchmal wird die Droge mit Alkohol kombiniert, um den Rausch zu verstärken und zu verlängern.

Wer die Droge oral missbraucht, um sich mit Buspiron zu berauschen, kann bei einem plötzlichen Versuch, die Einnahme zu stoppen oder zu reduzieren, verheerende Buspar-Entzugserscheinungen wie Reizbarkeit, Unruhe, Schlaflosigkeit, Zittern, Krämpfe, Fieber und in schweren Fällen auch Krampfanfälle bekommen. In solchen Fällen ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen.
Rezeptpflichtige Pillen und ein Glas Wein

Rezeptpflichtige Pillen und ein Glas Wein

Schnupfen

Beim Schnupfen von Buspar werden die zerkleinerten Pillen durch das Nasenloch geschnupft. Im Gegensatz zur oralen Einnahme führt das Schnupfen zu einer schnelleren Aufnahme, da der Verdauungstrakt umgangen werden kann. Stattdessen gelangt das Medikament über die Blutgefäße in der Nase direkt in den Blutkreislauf. Nachstehend sind die Nebenwirkungen des Schnupfens von Buspar aufgeführt:

  • Benommenheit
  • Kopfschmerzen
  • Nasenbluten
  • Atemstörungen
  • Schädigung der Nasenschleimhaut und der Nasennebenhöhlen
  • Perforation der Nasenscheidewand

Jede Einnahmemethode, die nicht vom Arzt genehmigt ist, gilt als schädlich. Befolgen Sie immer die Anweisungen und greifen Sie niemals auf unkonventionelle Methoden der Drogeneinnahme zurück.

Freizeitmissbrauch ist gefährlich

Während Vanspar ein geringes Toxizitäts- und Suchtpotenzial hat, bedeutet das nicht, dass es nicht missbraucht werden kann. Patienten, die versuchen, von Buspar high zu werden, setzen sich ernsten gesundheitlichen Komplikationen und sexuellen Nebenwirkungen von Buspiron aus, wenn sie hohe Dosen von Buspar konsumieren. Those already addicted to Buspar should enroll in the closest drug rehabilitation facility. At a rehabilitation facility, the focus of substance addiction treatment revolves around detoxification, pharmacotherapy, cognitive behavioral therapy, dialectical behavior therapy, and many more.

Page Sources

  1. Wilson TK, Tripp J. Buspirone. . In: StatPearls . Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2020 Jan-. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK531477/
  2. Cole JO, Orzack MH, Beake B, Bird M, Bar-Tal Y. Assessment of the abuse liability of buspirone in recreational sedative users. J Clin Psychiatry. 1982;43(12 Pt 2):69-75. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/6130076/

Published on: July 10th, 2020

Updated on: July 10th, 2020

Share:

Isaak Stotts

About Author

Isaak Stotts, LP

Isaak Stotts is an in-house medical writer in AddictionResource. Isaak learned addiction psychology at Aspen University and got a Master’s Degree in Arts in Psychology and Addiction Counseling. After graduation, he became a substance abuse counselor, providing individual, group, and family counseling for those who strive to achieve and maintain sobriety and recovery goals.

Schreibe einen Kommentar