Es gibt eine neue Website für die Reservierung von Campingplätzen und Touren in den kalifornischen Staatsparks

Die neue Website gilt nur für die kalifornischen Parks; ReserveAmerica kümmert sich weiterhin um die Reservierung von Campingplätzen und Aktivitäten in anderen Staaten. Und Recreation.gov ist die wichtigste Buchungswebsite für viele Nationalparks.

Werbung

Die gute Nachricht: Mit ReserveCalifornia können Sie sechs Monate vor dem aktuellen Termin reservieren. Ab Dienstag können Sie zum Beispiel einen Campingplatz oder eine Hütte für den 1. Februar reservieren. So können sich Reisende frühzeitig um beliebte Plätze wie die 24 schwer zu buchenden Hütten im Crystal Cove State Park bemühen.

Die weniger gute Nachricht: Es fallen immer noch Gebühren für jede Transaktion an: 7,99 Dollar für Camping-Reservierungen, 3,99 Dollar für Tour-Reservierungen. (Die bisherigen Gebühren betrugen 8 $ bzw. 3,48 $.)

Was tun, wenn Sie bereits gebucht haben?

Werbung

„Wenn Sie eine frühere Reservierung mit ReserveAmerica hatten, ist die Reservierung immer noch gültig“, sagt Park-Sprecher Jorge Moreno.

Wer jedoch seine Reservierungsdaten online ändern, stornieren oder finden möchte, muss ein neues Benutzerprofil mit derselben E-Mail-Adresse erstellen, die er bei der ursprünglichen Reservierung verwendet hat.

Moreno sagt, dass ab Dienstag 110 Parks online sein werden, 41 und andere Funktionen sollen bis März hinzugefügt werden.

Werbung

Reservierungen für ReserveCalifornia können online oder telefonisch unter der Nummer (800) 444-7275 täglich von 8 bis 18 Uhr pazifischer Zeit vorgenommen werden, außer an Weihnachten, Thanksgiving und Neujahr.

ALSO

Tried and tested camping tips for first timers

Advertisement

How this first-time camper learned to stop worrying and commune with nature … and sand crabs

8 great campgrounds in California

How to reserve a campsite

Advertisement

[email protected]

@latimestravel

Schreibe einen Kommentar