Milde Verbrennungen mit gelbem Senf lindern

Illustration für den Artikel mit dem Titel Milde Verbrennungen mit gelbem Senf lindern

Grundsätzlich gibt man Senf auf ein gegrilltes Hotdog, aber wenn Sie zufällig Ihre Hand oder einen anderen Körperteil grillen, sollten Sie das würzige Gewürz ebenfalls auftragen. Und warum? Wie Instructables-Benutzer kazmataz anmerkt, ist es geeignet, um leichte Verbrennungen zu lindern. So musst du vorgehen:

Halte den verbrannten Teil deines Körpers unter kühles, fließendes Wasser. Das lindert den Schmerz sofort und hilft, das Fortschreiten der Verbrennung zu stoppen. Verteile eine dicke Schicht Senf auf der verbrannten Stelle und kümmere dich um dein Eisen. Sie werden feststellen, dass der Schmerz fast sofort verschwindet.

Werbung

Wir sind uns nicht ganz sicher, was es mit dem Senf auf sich hat, das den brennenden Schmerz blockiert, aber viele Senfanwender haben behauptet, dass er auch gegen Verfärbungen und Blasen hilft. Während man sich bei schwereren Verbrennungen nicht auf Senf verlassen sollte, kann er bei kleinen Verbrennungen eine große Hilfe sein.

Mustard Burn Relief | Instructables

Sie können Adam Dachis, dem Autor dieses Beitrags, auf Twitter, Google+ und Facebook folgen. Twitter ist auch der beste Weg, ihn zu kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar