MyECP : RewardsTermsAndConditions

Aussteller: Ihr MILITARY STAR-Kreditkartenkonto („Karte“) („Konto“) wird vom Exchange Credit Program (im Folgenden „wir“, „unser“ oder „uns“) mit Sitz in Dallas, Texas, ausgegeben. In diesen Programmbedingungen bezeichnet „Sie“ oder „Ihr“ alle Personen, die für die Einhaltung dieser Vereinbarung verantwortlich sind, einschließlich der Person, die das Konto beantragt hat, und der Person, an die wir die Abrechnungen adressieren, sowie alle Personen, die sich bereit erklären, für das Konto zu haften, oder die ein autorisierter Benutzer des Kontos sind.

Fähigkeit, Belohnungen zu verdienen: Sie sind automatisch für das MILITARY STAR-Prämienprogramm angemeldet, wenn Sie eine aktivierte Karte in gutem Zustand haben. Wenn Ihr Konto in Verzug ist, wie in Ihrem Kartenvertrag beschrieben, und/oder Ihr Konto aus irgendeinem Grund geschlossen wird, und/oder ein tatsächlicher oder vermuteter Betrug oder Missbrauch im Zusammenhang mit dem Sammeln von Punkten vorliegt, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen oder jedem autorisierten Benutzer des Kontos das Sammeln und Einlösen von Punkten über Ihr Konto bis zum nächsten Abrechnungszyklus zu untersagen, nachdem Ihr Konto nicht mehr in Verzug ist, und Sie dazu zu veranlassen, alle Punkte auf Ihrem Konto zu verfallen. Wenn Ihre Punkte aus irgendeinem Grund verfallen, werden wir diese Punkte Ihrem Konto nicht wieder zuweisen. Wenn Ihr Konto aus irgendeinem Grund geschlossen wird, wird Ihre Mitgliedschaft im Programm beendet und alle verbleibenden Punkte verfallen.

Unter „guter Bonität“ versteht man ein Konto, das nicht geschlossen, insolvent, abgeschrieben, betrügerisch, gesperrt, verstorben, auf einem festen Zahlungsplan, gesperrt, wenn die Berechtigung zum Scheckausstellen widerrufen wurde, über dem Kreditlimit oder säumig ist, weil die Mindestzahlung in zwei aufeinanderfolgenden Abrechnungszyklen nicht geleistet wurde.

Belohnungen sammeln: Sie erhalten 2 Punkte für jeden $1 an „Nettoeinkäufen“, die auf Ihrem Konto verbucht werden. Wenn Sie 2000 Punkte gesammelt haben, erhalten Sie automatisch eine MILITARY STAR-Prämienkarte im Wert von 20 $, wie unten beschrieben. Punkte werden überall dort gesammelt, wo die Karte akzeptiert wird. Nettokäufe sind Käufe von Waren und Dienstleistungen, die von Ihnen oder einem autorisierten Benutzer auf Ihrem Konto getätigt wurden, abzüglich aller Rückgaben, Rückerstattungen oder Gutschriften, auf den nächsten Dollar gerundet. Das Sammeln von Punkten beginnt mit dem „Anmeldedatum“ für das Programm. (Anmeldedatum ist der Tag, an dem wir Sie als Programmteilnehmer anerkennen.) Rückwirkend werden keine Punkte vergeben. Sie erhalten keine Punkte für Einkäufe im Rahmen des Military Clothing Plans, für Zinsen, unberechtigte oder betrügerische Abbuchungen oder Gebühren jeglicher Art.

Punkte für Käufe, die zurückgegeben, erstattet oder anderweitig angepasst werden, werden von Ihrem Punktesaldo abgezogen. Solche Abzüge können zu einem negativen Punktesaldo führen. In diesem Fall werden die von Ihnen gesammelten Punkte zur Verringerung dieses Saldos verwendet, und Sie können die Punkte erst dann wieder einlösen, wenn Sie wieder einen positiven Saldo haben. Die Punkte werden auf Ihrer Abrechnung erscheinen.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, ob eine Transaktion als Nettokauf gilt, und unsere Entscheidungen sind endgültig.

Sammelbeschränkungen: Die gesammelten Punkte sind nicht übertragbar, haben keinen Barwert und können nicht als Bezahlung einer Verpflichtung uns gegenüber verwendet werden. Bei tatsächlichem oder vermutetem Betrug oder Missbrauch des Programms, bei Nichteinhaltung der Programmbedingungen oder bei falschen Angaben durch Sie oder einen autorisierten Benutzer des Kontos verfallen alle nicht eingelösten Punkte und es können keine weiteren Punkte gesammelt werden. Es gibt keine maximale Anzahl von Punkten, die Sie im Rahmen des Programms sammeln können.

Verfall: MILITARY STAR-Prämienpunkte verfallen nicht, solange Sie mindestens einmal alle 12 Monate einen qualifizierten Kauf tätigen. Sie verlieren Ihre ungenutzten und nicht verfallenen Punkte, wenn Sie gegen das Verbot der Übertragung von Punkten verstoßen, Punkte verkaufen oder versuchen, Punkte zu verkaufen, Konkurs anmelden, gegen den Kartenmitgliedschaftsvertrag verstoßen oder Ihr Konto aus irgendeinem Grund schließen. Sie haben keinen Anspruch auf eine Entschädigung für Ihre Punkte, die ablaufen oder verfallen, und werden diese auch nicht von uns erhalten.

Automatischer Einlösungsprozess: Punkte, die während eines Abrechnungszeitraums gesammelt werden, können erst dann eingelöst werden, wenn sie auf Ihrer Abrechnung ausgewiesen sind. Punkte für Transaktionen, die am oder kurz vor Ende Ihres Abrechnungszyklus getätigt wurden, können bis zu einem Abrechnungszyklus dauern, bis sie auf Ihrer Abrechnung verbucht werden. Sobald Sie die erforderliche Anzahl von Punkten gesammelt haben, senden wir Ihnen automatisch eine MILITARY STAR-Prämienkarte zu. Ihr Konto muss in gutem Zustand sein, um Ihre Punkte einlösen zu können. Sie können Ihre MILITARY STAR-Prämienkarte überall dort einlösen, wo eine Geschenkkarte zum Umtausch akzeptiert wird. MILITARY STAR-Prämienkarten können nicht auf ein Konto gutgeschrieben, gegen Bargeld eingelöst, auf einen früheren Einkauf angerechnet oder für den Kauf von Geschenkkarten oder elektronischen Geschenkkarten verwendet werden. MILITARY STAR Rewards-Karten verfallen 6 Monate nach dem Ausstellungsdatum. Verlorene oder gestohlene MILITARY STAR Rewards-Karten sind nicht ersetzbar. Der Verkauf von MILITARY STAR Rewards-Karten ist verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Personen, die beim Verkauf oder beim Versuch des Verkaufs von MILITARY STAR-Prämienkarten ertappt werden, die Teilnahme am Programm zu entziehen, und alle ungenutzten und nicht abgelaufenen Punkte verfallen.

Programmbeschränkungen: Wir behalten uns das Recht vor, die Teilnahme am Programm zu genehmigen, zu verweigern oder zu widerrufen, egal aus welchem Grund.

Recht auf Änderung/Änderung/Kündigung: Vorbehaltlich etwaiger Mitteilungspflichten und anderer durch geltendes Recht auferlegter Beschränkungen kann das Tauschguthabenprogramm jederzeit: (a) jeden Aspekt des Programms oder dieser Programmbedingungen ändern, einschränken oder beenden, einschließlich der Arten der verfügbaren Punkte und der Kosten der Punkte; (b) das Programm in seiner Gesamtheit beenden; (c) diese Programmbedingungen ganz oder teilweise ändern, einschließlich der Hinzufügung von Bestimmungen zu Themen, die zuvor nicht behandelt wurden; (d) Prämien einstellen oder durch ähnliche Prämien oder Prämien von geringerem, gleichem oder höherem Wert ersetzen; (e) im Zusammenhang mit dem Programm erhobene Gebühren hinzufügen oder erhöhen; oder (f) Ihre Teilnahme am Programm aus beliebigen Gründen beenden. Änderungen können rückwirkend gelten und sich auf ausstehende Transaktionen und Punkte auswirken und können unter anderem die Gewinnrate für Punkte, die Anzahl der Punkte, die für den Erhalt von Prämien erforderlich sind, die Art der Transaktionen, die für Punkte qualifizieren, die Art oder den Wert von Prämien, das Verfallsdatum von Punkten und die maximale Anzahl von Punkten, die pro Abrechnungszyklus oder Jahr gesammelt werden können, betreffen. Jede der vorgenannten Maßnahmen kann ergriffen werden, auch wenn sich diese Maßnahmen auf den Wert der bereits gesammelten Punkte auswirken. Wird das Programm beendet oder eine Mitgliedschaft gekündigt, kann das Tauschguthabenprogramm auch alle ungenutzten Punkte oder Prämien beenden, die zum Zeitpunkt der Beendigung noch vorhanden sind. Vorbehaltlich etwaiger Mitteilungspflichten können wir jederzeit jeden Aspekt des Programms ändern, einschränken oder beenden, um geltendem Recht zu entsprechen.

Kommunikation: Wir können mit Ihnen über alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Programm per Post, Telefon oder elektronischer Kommunikation kommunizieren. Sie können Ihre Kontaktinformationen aktualisieren, indem Sie sich bei Ihrem Konto unter www.MyECP.com anmelden. Wir sind nicht verantwortlich für Mitteilungen, einschließlich Military Star Rewards-Karten, die aufgrund einer Änderung der Adresse oder anderer Kontaktinformationen verloren gegangen sind. Selbst wenn Sie sich von Marketingmaterialien des Exchange Credit Program abmelden, erhalten Sie, wenn Ihre Mitgliedschaft im Military Star Rewards Program noch aktiv ist, weiterhin Relationship />Betriebs-E-Mails im Zusammenhang mit dem MILITARY STAR Rewards-Programm, sofern Ihr Konto nicht gekündigt wird.

Programmaktivität und Kundenservice: Sie können Ihre Programmaktivitäten online unter www.MyECP.com oder auf Ihrer monatlichen Abrechnung einsehen, auf der die Anzahl der ungenutzten Punkte auf Ihrem Konto und alle Einlöseaktivitäten aufgeführt sind. Bei Fragen zum Programm können Sie auch die Nummer 1-877-891-7827 anrufen (weitere OCONUS-Nummern finden Sie unter www.MyECP.com).

Punktediskrepanzen: Sie verpflichten sich, uns unverzüglich nach Erhalt Ihres Kontoauszugs über Fehler in Bezug auf die Hinzufügung oder Löschung von Punkten auf Ihrem Prämienkonto zu informieren, jedoch nicht später als sechzig (60) Tage, nachdem der Fehler auf Ihrem Kontoauszug erschienen ist. Wenn Sie uns nicht benachrichtigen, gilt Ihr Kontoauszug als korrekt, und Sie haben auf alle Ansprüche auf Korrekturen verzichtet. Punktabweichungen gelten nicht als Abrechnungsfehler. Zahlungen auf Ihr Konto sind wie in Ihrem Kartenmitgliedschaftsvertrag vorgesehen fällig.

Beschränkte Haftung: Wir können auf jede Verpflichtung, die Sie im Rahmen dieser Programmbedingungen haben, verzichten, ohne unser Recht zu verlieren, dieselbe Verpflichtung zu einem späteren Zeitpunkt geltend zu machen. Wir verlieren keines unserer Rechte aus diesen Programmbedingungen, wenn wir die Durchführung von Maßnahmen aus irgendeinem Grund verzögern. Wenn wir eine andere Maßnahme ergreifen, verlieren wir keine Rechte aus diesen Programmbedingungen.

Soweit dies nicht gesetzlich oder durch unsere Vereinbarungen mit Ihnen vorgeschrieben ist, haften weder das Tauschguthabenprogramm noch ihre jeweiligen verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter oder Vertreter Ihnen gegenüber oder gegenüber Personen, die in Ihrem Namen Ansprüche geltend machen, im Zusammenhang mit (a) einer Beendigung, Änderung oder vorübergehenden Aussetzung des Programms; (b) Ansprüchen im Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen, die mit im Rahmen des Programms erworbenen Punkten gekauft wurden; (c) Ansprüche im Zusammenhang mit anderen erhaltenen Programmvorteilen; (d) Verluste, Schäden, Kosten oder Unannehmlichkeiten, die durch Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle verursacht werden; (e) Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen, die auf einer Website erscheinen, zu der ein Link von der Programm-Website führt; oder (f) Steuern, die Ihnen infolge des Erhalts oder der Einlösung von Punkten oder anderer Programmvorteile entstehen. Ungeachtet des Vorstehenden ist jede Haftung, die wir Ihnen gegenüber im Zusammenhang mit dem Programm haben, auf den Betrag der Punkte beschränkt, die Sie gemäß diesen Programmbedingungen erworben haben.

Durch das Sammeln und Einlösen von Punkten im Rahmen des MILITARY STAR-Prämienprogramms erklären Sie und jeder autorisierte Nutzer Ihres Kontos sich mit allen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Programmmerkmalen, Beschränkungen und Einschränkungen sowie mit allen zusätzlichen Geschäftsbedingungen einverstanden, die in Programmen, Werbeaktionen oder Transaktionen enthalten sind, die Ihnen oder autorisierten Nutzern Ihres Kontos von Zeit zu Zeit angeboten werden, sowie mit allen Bedingungen in Zertifikaten, Gutscheinen oder Dokumenten, die Ihnen oder autorisierten Nutzern Ihres Kontos im Rahmen des MILITARY STAR-Prämienprogramms ausgestellt werden.

Programm ungültig: Das Programm ist ungültig, wo es nach Bundesrecht verboten ist. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen alle Bedingungen des Programms fest und ergänzen alle anderen Bedingungen, die von uns oder unseren Vertretern bereitgestellt werden. Wir haben keine weiteren Verpflichtungen in Bezug auf das Programm, die über die in diesen Geschäftsbedingungen und ergänzenden Bedingungen beschriebenen hinausgehen. Alle Auslegungen dieser Geschäftsbedingungen, alle Feststellungen von Punktabweichungen und die Beilegung aller anderen Streitigkeiten liegen in unserem alleinigen Ermessen, und unsere Entscheidungen sind endgültig.

Steuern: Sie sind sowohl für die Ermittlung als auch für die Zahlung etwaiger Bundes-, Landes- oder lokaler Einkommenssteuern, Gebühren oder sonstiger Abgaben verantwortlich, die von einer Regierungs- oder Aufsichtsbehörde auf die durch das Einlösen von Punkten erhaltenen Prämien erhoben werden, unabhängig davon, ob diese Steuern, Gebühren oder sonstigen Abgaben zum Zeitpunkt des Einlösens der Punkte oder später erhoben werden oder nicht. Sollten wir verpflichtet sein, Steuern zu melden, so erfolgt die Meldung gegebenenfalls an die Steuer-ID-Nummer des Kontoinhabers. Konsultieren Sie Ihren Steuerberater bezüglich aller steuerlichen Konsequenzen, die sich aus Ihrer Teilnahme an dem Programm ergeben können.

Schreibe einen Kommentar